Schnupperstunde

Schauen Sie doch einfach vorbei und nehmen Sie an einer kostenlosen Schnupperstunde in einem meiner Kurse teil

"Snow White goes Modern" Nachbetrachtung

29. Juli 2014

Snowwhite goes Modern Plakat mini

Sodele, nun komm ich endlich dazu was zur Tanz-und Ballettaufführung "Snow White goes Modern" zu schreiben. Wie die Zeit verfliegt, es ist schon wieder über drei Wochen her. Zuerst einmal vielen Dank an alle Beteiligten. Alles hat super geklappt und ich bin total stolz auf meine Schüler und Helfer. Es gab einen tollen Applause nach der Show und das Feedback, das ich erhalten habe, war durchweg positiv. Ich kann nur sagen, die Mühe hat sich gelohnt. An der Generalprobe am Freiag (4. Juli) und der Aufführung am Samstag (5. Juli) war einiges los:


- 110 Schülerinnen und zwei Schüler im Alter zwischen 4 und 19 waren als Tänzer- und Tänzerinnen am Start
- betreut wurden Sie hinter den Kulissen von 13 Helferinnen, die Akteure bei Laune hielten, sie schminkten und beim Anziehen der Kostüme halfen
- 7 Helfer und Helferinnen managten Kartenverkauf und Abriss, Bewirtung und Auf- und Abbau
- 380 Stühle haben wir hin gestellt und wieder weggeräumt
- 343 Zuschauer und Zuschauerinnen waren da
- 150 Butterbrezeln wurden geschmiert
- wir haben den Ballettboden aus der Tanzfabrik auf der Bühne verlegt und ihn anschließend wieder in die Ballettschule verfrachtet
- 1 Musikanlage wurde aufgebaut und verkabelt
- 1 Lichtsteuerungspult wurde installiert und programmiert
- 1 Verfolger verfolgte das Geschehen
- 5 Spiegel wurden als Deko aufgebaut
- 1 Tarnnetz wurde befestigt
- 2 Kameras nahmen auf
- hunderte Meter von Klebeband wurde verbraucht um Boden zu befestigen, Kabel zu sichern ...
- ...

Vielen Dank an meine vielen Helfer und Helferinnen, ohne die diese Veranstaltung nie möglich gewesen wäre.

Liebe Grüße

Eure Svenja

Snow White Goes Modern Auffhrung medium size 1

Joomla template by JoomSpirit